Suchformular

Der große Vermieter

Alle Zeichen auf Wachstum

HKL baut seine Marktführerschaft weiter aus

Die derzeitige Auftragslage in der Baubranche ist sehr gut. Ob Hoch- oder Tiefbau, Straßen- oder Brückenbau bis hin zum Galabau – in allen Bereichen wird gebaut und investiert. Auch bei HKL stehen die Zeichen klar auf Wachstum. Mit millionenschweren Investitionen in den Maschinenpark und in den Ausbau des Niederlassungsnetzes baut HKL seine Marktführerschaft weiter aus.

HKL Topthema Alle Zeichen auf Wachstum
In 2014 fließen viele Millionen Euro in den weiteren Ausbau des HKL MIETPARKS

Die Bauunternehmen starten höchst optimistisch ins Jahr 2014. Sie erhalten so viele Aufträge wie seit Langem nicht mehr. Einen Schwerpunkt der Branchentätigkeit bildet der weitere Ausbau von Deutschlands Verkehrsnetz. 39 Prozent der Bundesstraßen und 20 Prozent der Autobahnen in Deutschland brauchen nach derzeitigen Schätzungen eine Sanierung. Darüber hinaus müssen 10.000 marode Brücken im ganzen Bundesgebiet instand gesetzt werden. Überall in Deutschland werden Straßenbauprojekte geplant und umgesetzt. Ganz vorne mit dabei ist HKL als größter Vermieter von Baumaschinen und Geräten. Auch bei steigender Bautätigkeit und Auftragslage kann HKL jeden Maschinenbedarf bedienen. Das Unternehmen hält Maschinen aller Art in großer Stückzahl an jedem Ort bereit.

HKL Topthema Kramer 350-3
Alle Zeichen stehen auf Frühling – und HKL ist an vielen Orten im Einsatz.

HKL ist gut aufgestellt – dank einer stetig wachsenden Auftragslage, des guten Partnernetzwerks, gut ausgebildeter Mitarbeiter und treuer Kunden, die dem Unternehmen seit Jahrzehnten Vertrauen schenken. Es ist für HKL Privileg und Verpflichtung zugleich, diesen hohen Standard nicht nur zu halten, sondern weiter auszubauen.

Neue Center überall

Mittlerweile ist HKL mit über 140 Centern in Deutschland, Österreich und Polen vertreten. Überall finden Baufirmen zuverlässige Baumaschinen in beliebiger Stückzahl. Weitere Standorte sind geplant. HKL Marketingleiter Ulf Böge sagt: „Wir wachsen in Deutschland und Österreich. In Deutschland eröffnen wir in diesem Jahr zahlreiche Center und auch in Österreich kommen weitere hinzu. Damit folgen wir unserem Credo: größtmögliche Nähe zu unseren Kunden an jedem Ort.“

Essen, Leipzig, München, Osnabrück, Pforzheim und Siegen

Das bundesweite HKL Filialnetz wird 2014 um neue Standorte erweitert, bestehende Center werden vergrößert und modernisiert – in Essen, Leipzig, München, Osnabrück, Pforzheim und Siegen. Eine der größten Filialen in Nordrhein-Westfalen erhielt eine neue Heimat: Das Center in Essen zog in die Econova-Allee um. Kunden profitieren durch die günstige Verkehrsanbindung an die A42. Der Fokus des Centers am Industrie- und Messestandort Essen liegt auf der Vermietung von leistungsfähigen Kompaktmaschinen bis zu einer Gewichtsklasse von 13 Tonnen. Zudem gehören die neuesten Teleskopstapler und Rotoren mit Hebetechnik zum aktuellen Sortiment.

HKL Topthema Center Siegen
Neues HKL Center in Siegen

Das HKL Center im nordrhein-westfälischen Siegen bezieht eine neue Betriebsstätte in der Siegener Straße. Der moderne Neubau entstand am bisherigen Standort, einem alten Industriepark im Siegener Kreuztal. Verkehrsgünstig direkt an den wichtigsten Autobahnen der Region gelegen, der A45 und A4 sowie der Bundesstraße B54, ist das Center auch für auswärtige Kunden leicht zu erreichen. Es erhält eine moderne Servicewerkstatt, in der Reparatur- und Wartungsarbeiten an den eigenen Baumaschinen und an Kundengeräten durchgeführt werden können. Der Fokus des Centers liegt auf Baggern bis zu 10 Tonnen, handgeführten Bodenverdichtern sowie Tandemwalzen und Walzenzügen.

HKL Topthema Center Osnabrück
HKL Center in Osnabrück

Auch im niedersächsischen Osnabrück ist es so weit: Das HKL Center eröffnet seinen neuen Standort in der Professor-Porsche-Straße. Vorher befand es sich sieben Jahre lang an der Elbestraße nahe der Innenstadt. Trotz der günstigen Lage war ein Umzug in größere Räumlichkeiten notwendig. Denn der Standort wächst mit der Spezialisierung auf Raumsysteme. Die Filiale ist direkt an der Autobahnausfahrt Osnabrück-Hafen gelegen und damit gut zu erreichen.

Das HKL Center in München-Hohenbrunn freut sich über neue Räumlichkeiten in der Georg-Knorr-Straße. Das Center befindet sich nun direkt an einer Hauptstraße. Neben der klassischen Vermietung von Baumaschinen legt das Center einen Schwerpunkt auf Raumsysteme. Im Raum München ist Hohenbrunn der größte Container-Standort.

HKL bildet aus

In diesem Jahr plant HKL, weit über 100 neue Mitarbeiter einzustellen. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Förderung des Nachwuchses: HKL sucht neue Auszubildende im kaufmännischen und im technischen Bereich. Dabei ist das Unternehmen bestrebt, alle Mitarbeiter langfristig zu binden. Als Marktführer bietet HKL einen sicheren Arbeitsplatz mit besten Zukunftsperspektiven und zahlreichen Aufstiegsmöglichkeiten. So werden auch Führungskräfte bevorzugt aus den eigenen Reihen rekrutiert.

HKL Azubioffensive
Prüfung, Wartung, Reparatur – diese Aufgaben gehören zur Ausbildung zum Mechaniker für Land- und Baumaschinen

Karin Calvin, Personalleiterin HKL BAUMASCHINEN und Leiterin der Ausbildung, sagt: „Investitionen in junge Fachkräfte sind gleichzeitig Investitionen in die Zukunft und den nachhaltigen Erfolg unseres Unternehmens. Wir fördern den Nachwuchs ganz gezielt und sichern so unsere Kompetenz für die nächsten Jahre und Jahrzehnte.“

Schlüssel zum Erfolg

HKL Radrennteam
Im Sommer geht’s wieder gemeinsam mit Kunden auf die Piste! Sichern Sie sich schon jetzt einen Startplatz im HKL Team für die beiden Radrennen und erleben Sie Radspaß pur durch die City

Die gute Zusammenarbeit mit seinen Kunden ist der Schlüssel des Erfolgs von HKL – und das seit über 40 Jahren. So legt das Unternehmen sehr viel Wert auf guten Service. Dieser reicht von der Beratung bei der Planung bis hin zur Maschinenreparatur direkt auf der Baustelle. Neben guter Leistung und Ausrichtung aller Angebote auf den Kundenbedarf pflegen die Mitarbeiter von HKL die persönlichen Kundenbeziehungen. Dazu gehören die beliebten Kundenevents, wie beispielsweise das gemeinsame Radrennen beim Garmin Velothon in Berlin oder bei den Vattenfall Cyclassics in Hamburg. Dort erreichte das HKL Team, Mitarbeiter von HKL und Kunden, in den vergangenen Jahren gute Platzierungen und bewies eine tolle Moral und ein großes Kämpferherz. Diese starke und dynamische Beziehung wird auch im Jahr 2014 weiter mit Leben gefüllt. Das gemeinsame Antreten bei den Radrennen steht fest auf dem Programm.

Viele Millionen für den Mietpark

HKL Großbaustelle
HKL stattet zahlreiche Großbaustellen in Deutschland mit unterschiedlichsten Baumaschinen und Geräten aus

Um jeden Maschinen-Bedarf an jedem Ort bedienen zu können, wird der HKL MIETPARK auch in diesem Jahr weiter aufgestockt und mit technischen Innovationen bereichert. Allein das Investitionsvolumen für Neumaschinen beträgt 70 Millionen Euro in 2014, die HKL in das breit gefächerte Mietsortiment investieren wird. Ob Bagger, Radlader, Walzen, Kompressoren, Transporter, Generatoren, Teleskopmaschinen oder Raumsysteme – diese Neuerwerbungen werden den derzeit 35.000 Baumaschinen zählenden Mietpark vergrößern. Kunden profitieren von den Investitionen und sind mit den Maschinen von HKL technisch immer auf dem aktuellsten Stand.

Maschinen im HKL MIETPARK

HKL Infrastruktur
Viele Infrastrukturmaßnahmen werden von HKL BAUMASCHINEN begleitet

Die besten auf dem Markt verfügbaren Maschinen sollen für die Kunden immer in ausreichender Anzahl zur Verfügung stehen – wichtig in Zeiten steigender Aufträge, wie sie für 2014 prognostiziert werden. Mit den großen Investitionen in seinen Mietpark ist HKL bestens für jedes Auftragsvolumen gerüstet. Die Maschinenauswahl orientiert sich an aktuellen Trends und Bedürfnissen der Bauwirtschaft.

 

HKL CENTER finden

Geben Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort ein und finden Sie
HKL Baumaschinen in Ihrer Nähe. Sie erreichen uns auch jederzeit unter der kostenlosen Servicenummer 0800-44 555 44

Hier finden Sie alle HKL Center auf einen Blick