Suchformular

Der große Vermieter

Raumsysteme für komplexe Bauvorhaben

HKL stattet Großprojekt der Agenda Glas AG komplett aus.
 

Die HKL Niederlassung Magdeburg war zuständig für das Großprojekt der Agenda Glas AG: ein neues Glaswerk im sachsenanhaltischen Gardelegen. HKL übernahm die gesamte Planung und stattete die Baustelle mit Maschinen und Equipment vollständig aus.

Nach über 20 Jahren wurde in Deutschland erstmals wieder eine Glashütte gebaut und damit das modernste Glaswerk in Europa – am Standort Gardelegen in Sachsen-Anhalt. Das Unternehmen Agenda Glas AG investierte insgesamt 50 Millionen Euro in die Errichtung der Betriebsstätte mit einer Jahres-Nettokapazität von rund 100.000 Tonnen. Hergestellt werden weißes und grünes Behälterglas für die Getränke- und Lebensmittelindustrie sowie für den Großhandel, vorwiegend für den deutschen Markt.

HKL agierte als Komplettanbieter und war von August 2009 bis zum Produktionsstart im Februar 2010 mit Containern und Maschinen im Einsatz. Zunächst lieferte HKL Container, Bagger und Lichtgiraffen direkt auf die Großbaustelle des Industriegebiets. Das HKL Center Magdeburg versorgte die Baustelle und stockte das Sortiment nach und nach um weitere Maschinen auf. Hinzu kamen unter anderem Teleskopmaschinen, Walzenzüge und Arbeitsbühnen.

Glaswerk Agenda Glas

Glaswerk Agenda Glas

Raumplanung mit 120 Einheiten

In enger Absprache mit dem Unternehmens-vorstand der Agenda Glas AG wuchs die Containeranlage auf dem Baugelände auf über 120 Einheiten an. Um die zur Verfügung stehende Stellfläche optimal zu nutzen, übernahm HKL für die Agenda Glas AG und alle ausführenden Bauunternehmen die komplette Raumplanung auf dem rund 17 Hektar großen Grundstück. Rund acht Hektar Fläche wurden für die erste Aufbaustufe mit Wegen und Gebäuden überbaut. HKL stellte das Equipment zur Errichtung der Gebäude: darunter das Produktionsgebäude mit einer Fläche von rund 8.000 Quadratmetern und einer Höhe von ca. 20 Metern, die Lagerhalle mit einer Grundfläche von rund 10.000 Quadratmetern, das Werkstatt- und Bürogebäude sowie eine Energiezentrale.

Der Innenraum der Containeranlage wurde dabei so konzipiert, dass eine großzügige Flursituation entstand, von der aus alle Räume bequem erreicht werden konnten. Die intelligente Raumaufteilung verkürzte die Wege der einzelnen Projektteams zueinander erheblich. Die logistisch-funktionale Planung trug enorm zum optimalen Bauablauf bei.

Keine Ausfallzeiten dank intelligenter Konzeption

Neben der Beratung und der individuellen Planung der Anlage übernahm HKL auch die Endmontage. Aufgrund der professionellen Organisation lag das Großprojekt ohne Ausfallzeiten sogar vor dem gesetzten Zeitplan. „Der reibungslose Ablauf zeigt, wie bedeutend eine intelligente Raumsystemplanung bei Projekten dieser Größenordnung ist“, erklärt der HKL Fachberater von der HKL Niederlassung Magdeburg. Auch die Agenda Glas AG ist von der Kompetenz und der hohen Servicequalität mehr als überzeugt: „HKL wird auch das nächste Glashütte-Bauvorhaben komplett ausstatten können“.

Glaswerk Agenda Glas

Das Glaswerk-Großprojekt von August bis Oktober 2009. Im Oktober 2009 wurde die zweite Stellfläche für HKL Container vorbereitet.

Info | HKL Raumsysteme

In jedem Bundesland stehen ausreichende Mietkontingente bereit, die eine schnelle Verfügbarkeit gewährleisten. Zusätzlich unterhält HKL in allen Ballungsgebieten der Bundesrepublik spezialisierte Raumsystemcenter.
Mehr über Raumsysteme unter www.hkl-baumaschinen.de

Die HKL Raumsystemcenter

 

Dresden
Leipziger Straße 31
01097 Dresden
Tel. (03 51) 64 65 66-6
Fax (03 51) 64 65 66-1

Magdeburg
Werner von Siemens Ring 6
39116 Magdeburg
Tel. (0391) 636 4503
Fax (0391) 636 4222
Dortmund
Bünnerhelfstraße 24
44379 Dortmund
Tel. (02 31) 91 72 79-29
Fax (02 31) 91 72 79-40
Ingolstadt
Bunsenstraße 5
85053 Ingolstadt
Tel. (08 41) 967 73 45-0
Fax (08 41) 967 73 45-10
Rostock
Gewerbegebiet
Ahornring 2
18184 Roggentin
Tel. (03 82 04) 617-0
Fax (03 82 04) 617-50
 
Kiel
Braunstraße 10
24145 Kiel
Tel. (04 31) 71 85-0
Fax (04 31) 71 85-99
Frankfurt/Main West
Industriestraße 6–10
65439 Flörsheim-Weilbach
Tel. (061 45) 93 39-0
Fax (061 45) 93 39-29
Nürnberg
Boxdorfer Straße 8
90765 Fürth-Braunsbach
Tel. (09 11) 300 11-0
Fax (09 11) 300 11-10
Hamburg
Haulander Weg 36
21107 Hamburg-Wilhelmsburg
Tel. (040) 52 88 73-0
Fax (040) 52 88 73-18
 
Hannover
Niedersachsenstraße 26
30853 Langenhagen
Tel. (05 11) 72 59 51-0
Fax (05 11) 72 59 51-20
Stuttgart
Kruppstraße 10
71696 Möglingen
Tel. (071 41) 292 55-0
Fax (071 41) 292 55-29
Berlin
Frankfurter Chaussee 56
15370 Vogelsdorf bei Berlin
Tel. (03 36 38) 295 39-0
Fax (03 36 38) 295 39-55
Lübeck
Herrenholz 16
23556 Lübeck
Tel. (04 51) 89 09 90
Fax (04 51) 89 28 24
Köln
Schneiderstraße 48
40764 Langenfeld
Tel. (021 73) 39 21 78-0
Fax (021 73) 39 21 78-9
   

 

HKL CENTER finden

Geben Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort ein und finden Sie
HKL Baumaschinen in Ihrer Nähe. Sie erreichen uns auch jederzeit unter der kostenlosen Servicenummer 0800-44 555 44

Hier finden Sie alle HKL Center auf einen Blick