Suchformular

Der große Vermieter

Der HKL BAUTIPP: Verdichtung II

Mit den Profi-Tipps von HKL im Straßenbau richtig verdichten.
 

Das Verdichten von Böden und Asphalt stellt eine sehr spezielle Herausforderung dar. Bei Bodenverdichtung – ob mit Stampfern, Vibrationsplatten, Grabenwalzen oder Walzenzügen – ist die richtige Technik immer von größter Bedeutung.

 

Der HKL MIETPARK bietet für sämtliche Bodenarten ein umfangreiches Programm hochwertiger Verdichtungsmaschinen von namhaften Herstellern wie Ammann, Ammann-Rammax und Bomag. Und damit von Beginn an alles einwandfrei läuft, stehen Verdichtungsexperten den Kunden jederzeit beratend zur Seite.

Insgesamt sechs Personen finden im Anhänger nach AVO Platz. Zur Innenausstattung der Bauwagen gehören je nach speziellem Einsatz üblicherweise bequeme Sitzplätze, Schränke und ein Ofen – so fungieren sie als Besprechungs- und Aufenthaltsraum sowie als Umkleidekabine.

Insbesondere überregional agierende Bauunternehmen und Wanderbaustellen profitieren von den flexiblen Anhängern.

 

HKL BAUTIPP: Verdichtungsarten und -prinzipien

Es gibt zwei Arten der Verdichtung: eine statische und eine dynamische. Die statische Variante arbeitet mit Auflast. Eine Gummiradwalze ohne Vibration fährt über die zu verdichtende Fläche, drückt diese im oberen Bereich durch das Eigengewicht zusammen und glättet gleichzeitig die Oberfläche.

Bei der dynamischen Verdichtung wird durch Auflast und Vibration das Material in Schwingung versetzt, wobei sich die kleineren Körner in die Hohlräume der größeren setzen. Durch die Kornumlagerung und Auflast werden die Hohlräume auf ein Minimum reduziert. Dadurch entsteht eine homogene Asphaltdecke. Mit der Vibrationsverdichtung kann eine wesentlich höhere Tiefenwirkung erreicht werden. Die hohe Schlagfolge erzeugt Druckwellen, die tiefer in den Boden vordringen und somit eine bessere Verdichtungsleistung erzeugen.

HKL BAUTIPP: Baustellendaten bestimmen Maschinenauswahl
 

Wie hoch soll eingebaut werden? Wie ist die Beschaffenheit der Einbaufläche? Welches Material soll eingebaut werden? Erst wenn alle Baustellendaten vorliegen, lässt sich entscheiden, welche Verdichtungsmaschinen eingesetzt werden sollten, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Je nach Bodenart ist spezielles Equipment erforderlich: Bei bindigen, felsigen, schluffigen oder sandigen Bodenverhältnissen sind entsprechende Walzen oder Verdichterplatten notwendig.

HKL BAUTIPP: Walzen bei kleineren und größeren Flächen
 

Stampffußbandagen auf der Walze drücken die einzelnen Stampffüße in den oberen Bereich des Erdbaustoffes und pressen Wasser und Luftporen aus dem Material. Auf sandigen Böden werden Walzenzüge mit Anbau-Plattenrüttler eingesetzt. Die oberen 30 Zentimenter werden von den Plattenrüttlern verdichtet und geglättet. Im HKL MIETPARK stehen Walzenzüge bis zu 19 Tonnen bereit. Zusätzliche Ausstattungen sind erhältlich – wie das Terrameter, das den Verdichtungsfortschritt anzeigt und dokumentiert.

HKL BAUTIPP: Verdichten von Asphalt
 

Während die Bodenverdichtung darauf ausgerichtet ist, den Porenraum des Bodens zu verringern, wird bei der Asphaltverdichtung die Lagerungsdichte der einzelnen Schichten erhöht. Asphalt kommt unter anderem beim Verdichten von Autobahnen und Brücken, viel befahrenen Bundes- und Landstraßen oder extrem belasteten Flugplätzen zur Anwendung.
Die Asphaltdecken werden dabei in drei Lagen gefertigt: Asphalt-Tragschicht, Asphalt-Binderschicht und Asphalt-Deckschicht. Je nach Straßentyp werden die einzelnen Schichten mehrlagig eingebaut. Die Asphaltverdichtung verbessert die Festigkeit der einzelnen Asphaltlagen, mindert die Durchlässigkeit und die Wasseraufnahme. Zur Verdichtung von Asphaltbaustoffen werden Walzen mit und ohne Vibration eingesetzt.


Wissenswertes rund ums Thema „Verdichtung im Straßenbau“ finden Sie auch in der Broschüre „HKL BAUTIPP Verdichtung"
 

 

HKL CENTER finden

Geben Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort ein und finden Sie
HKL Baumaschinen in Ihrer Nähe. Sie erreichen uns auch jederzeit unter der kostenlosen Servicenummer 0800-44 555 44

Hier finden Sie alle HKL Center auf einen Blick