Nedo Primus2 H2N+

Artikelnummer: 3511095516

Dieser vollautomatische Zweiachs-Neigungslaser ist robust gebaut, unter allen Einsatzbedingungen hochpräzise und so für alle denkbaren Baustellen geeignet, auf welchen ein Neigungslaser vonnöten ist. 

  • automatische Nachnivellierung im Neigungsmodus 
  • automatische Höhenüberwachung 
  • Neigungsüberwachung 
  • robuste & motorische Horizontierung 
  • inklusive Kombimodul Commander2 H2N (Laserempfänger mit Funkfernbedienung) 

Details zum Primus2 H2N+-Neigungslaser von Nedo 

Der Laser ist natürlich robust gebaut und so für den Einsatz auf einer Baustelle geeignet: Nicht nur entspricht er den Anforderungen der Schutzklasse IP 66, er hat beispielsweise auch einen Rotorschutz aus bruchsicherem Glas. Er ist bei Temperaturen von -20 °C bis hin zu 50 °C verwendbar. 

Die Lage des Lasers wird dank automatischer Nachnivellierung permanent überwacht. Bei Bedarf regelt der Neigungslaser nach. Für Sie bedeutet das mehr Sicherheit im Neigungsbetrieb und noch genauere Messungen. Bei einer starken Erschütterung greift die automatische Höhenüberwachung und stoppt den Laser, sodass Höhenfehler gar nicht erst entstehen. 

Alle Eigenschaften und Vorteile des Neigungslasers Primus2 H2N+ von Nedo noch einmal aufgelistet: 

vollautomatischer Zweiachs-Neigungslaser 

Neigungsüberwachung  

automatische Nachnivellierung im Neigungsmodus 

Robuste, motorische Horizontierung 

Neigungen in einer oder in zwei Achsen mit komfortabler %-Eingabe für X- und Y-Achse 

eingegebene Neigungswerte werden beim Abschalten gespeichert 

automatische Höhenüberwachung  

großes Display zur Anzeige der Neigungen, Rotationsgeschwindigkeit etc. 

gut sichtbare High-Power Laserdiode (Laserklasse 3R) für unkompliziertes Arbeiten im Nahbereich 

Rotorschutz aus bruchsicherem Glas 

Hochpräzise unter allen Einsatzbedingungen 

Schutzklasse IP 66 

Arbeitsbereich der Fernbedienung: 150 m 

Arbeitstemperatur: -20 °C bis + 50 °C 

Laser: < 1mW, Laserklasse 2, 635 nm 

Arbeitsbereich Ø: 700 m   

Neigungs-Funktion in zwei Achsen: ± 10 %, direkte Eingabe 

Mit Kombimodul Commander2 H2N (Laserempfänger mit Funkfernbedienung) 

Einsatzgebiete des Nedo Primus2 H2N+ 

Wo ein Neigungslaser gebraucht wird, ist der Nedo Primus2 H2N+ die beste Wahl.  

Straßen- und Tiefbau 

Neigungslaser wie der Primus2 H2N+ werden im Tief- und Straßenbau für eine ganze Reihe von Anwendungen benötigt: von der Kontrolle von Gefällen, der Grob- und Feinplanie, dem Ausheben von Baustellen bis hin zum Gießen von Betondecken. Für all diese Anwendungen ist der Primus2 H2N+ von Nedo bestens geeignet. 

Garten- und Landschaftsbau 

Im GaLa-Bau sind Höhenübertragungen der klassische Einsatz von Neigungslasern, um gerade Flächen zu schaffen, die letztlich bepflanzt oder gepflastert werden. Auch hier brilliert der Primus2 H2N+ von Nedo mit seiner Präzision, der robusten Bauart und der einfachen Bedienung. 

Noch Fragen zum Neigungslaser Primus2 H2N+ von Nedo? 

Haben Sie noch eine Frage zum Neigungslaser Primus2 H2N+ von Nedo? Dann können Sie sich gern jederzeit an uns wenden. Dabei ist es uns egal, ob Sie einen oder zehn mieten möchten, oder ob Sie unsicher sind, ob dieser Empfänger zu Ihrer Anwendung oder dem verwendeten Laser passt – wir helfen Ihnen bei jeder Art Problem.  

Nutzen Sie dafür einfach unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter 0800-44 555 44. 

Phone:
E-mail:

Ihre Mietanfrage

1. Projekt-Standort (Einsatzort) festlegen

2. Mietzeitraum festlegen

3. Transportoption wählen

Mietzeitraum:
- ( Tage)
Preis pro Tag:
Preis auf Anfrage
(zzgl. Zubehör und Transport)
Samstagsnutzung, Sonn- und Feiertagsnutzung:
,
Projekt-Standort (Einsatzort):
Transport:
Stück

Auch interessant

Rotationslaser - KAUFEN

Neue Rotationslaser kaufen

Nedo Primus2 H2N+ - SERVICE

Service

Ersatzteile