Suchformular

Der große Vermieter

Ausbau von Norddeutschlands beliebtester Trasse stellt Baufirmen vor besondere Herausforderungen

Walzenzug mit speziellem Messprogramm Variocontrol garantiert Verdichtung mit exakter Kontrolle

HAMBURG/LÜBECK. Eine der beliebtesten Trassen Norddeutschlands, die Bundesstraße 207, wird neu gebaut. Sie verläuft entlang des Lübecker Stadtgürtels und verbindet die Autobahn A 20, den neuen Hochschulstadtteil und den Flughafen Lübeck-Blankensee miteinander. An vielen Stellen des Trassenverlaufes stellen die weichen Bodenverhältnisse ein großes Problem dar. Die Verdichtung des verwendeten Unterbaumaterials erfordert darum besonderes Augenmerk. Angesichts dieser Situation verlangt die Lübecker Straßenbaubehörde von der ausführenden Firma pro Bauabschnitt entsprechende Verdichtungsnachweise.

 

Den Auftrag zum Straßenbau erhielt die Firma Eurovia, die wiederum den Landtechnischen Lohnbetrieb Sönke Krey aus Beidenfleth bei Itzehoe mit den gesamten Erdbaumaßnahmen beauftragte.

 

„Da wir keine eigenen Walzenzüge besitzen, haben wir uns eine entsprechende Maschine aus dem HKL Mietpark geholt.“, sagt Sönke Frey. „Wir haben den Jungs von HKL das Problem mit der Verdichtungskontrolle erklärt und die hatten gleich eine passende Lösung parat.“, so Krey weiter. HKL lieferte einen BOMAG Walzenzug BW 213 direkt auf die Baustelle. Die Walze war bereits mit dem Verdichtungsmessprogramm Variocontrol ausgerüstet. „Ein großer Vorteil“, meint HKL-Kundenberater Thomas Wichmann, „denn so entfällt das separate Messen der verdichteten Flächen mit dem Fallgewicht.“

 

„Ein Großteil unserer Walzenzüge sind standardmäßig mit dem BOMAG-Messsystem Terrameter BTM prof ausgerüstet.“, sagt Wichmann und erklärt weiter, “Mit dem Verdichtungsmesssystem Terrameter BTM prof wird die dynamische Bodensteifigkeit als Vibrationsmodul Evib [MN/m²] ermittelt und auf dem BOMAG Operation Panel (BOP) angezeigt. Die Ermittlung des Evib-Wertes erfolgt aus dem Zusammenspiel zwischen Belastung des Bodens durch den Walzenzug und der dadurch hervorgerufenen Bodenverformung. Evib steht in direktem Zusammenhang mit den bekannten Verformungsmodulen EV1 bzw. EV2, so dass Verdichtungsanforderungen und Resultate unmittelbar übertragen werden können.“

Die BOMAG Variocontrol Walzenzüge aus dem HKL-Mietpark bieten sogar eine besondere Variante: Fünf Evib-Werte (45, 80, 100, 120, 150 MN/m²) können als Anforderungswerte vom Walzenfahrer vorgewählt werden. So kann sehr effektiv und gleichmäßig verdichtet und gleichzeitig exakt und flächendeckend kontrolliert werden.

Beim Einsatz in Lübeck-Blankensee hat sich das System für das Erdbauunternehmen auf jeden Fall gelohnt. „Wir konnten jederzeit die Daten über USB-Sticks ans Baubüro liefern. Und es musste kein zusätzlicher Mann für die Messung eingesetzt werden.“ so Krey und ergänzt: „Besonders hilfreich war für uns hierbei die Beratungskompetenz und Flexibilität der Leute von HKL.“

 

ÜBER HKL BAUMASCHINEN

 

HKL BAUMASCHINEN ist herstellerunabhängiger Vermieter und Händler von Baumaschinen, Baugeräten, Containern und Nutzfahrzeugen. Das 1970 gegründete Unternehmen ist in Deutschland mit seinem Mietpark und Service-Angebot größter Komplettdienstleister für Bau, Handwerk, Industrie und Kommunen. HKL BAUMASCHINEN unterhält eine Mietflotte von 25.000 Maschinen, hält jederzeit ca. 600 Gebrauchtmaschinen zum Verkauf bereit und bietet neben dem umfangreichen Maschinenangebot in den HKL Baushops ein großes Sortiment an Baugeräten, Werkzeugen, Kleinmaschinen und Arbeitskleidung für jeden Bedarf. Mit seinen bundesweit über 100 Niederlassungen, 90 Baushops und über 40 ServicePlus-Centern garantiert der Komplettdienstleister die Nähe zum Kunden und den schnellen Service vor Ort. Weitere Niederlassungen hat HKL BAUMASCHINEN in Polen, Litauen und Spanien.

Gleich drei Arbeitschritte erledigt dieser BOMAG-Walzenzug aus dem HKL-Mietpark: Verdichten, Messen und Dokumentieren. Mit Hilfe der Variocontrol-Einrichtung werden zusätzliche Messvorgänge überflüssig.

Gleich drei Arbeitschritte erledigt dieser BOMAG-Walzenzug aus dem HKL-Mietpark: Verdichten, Messen und Dokumentieren. Mit Hilfe der Variocontrol-Einrichtung werden zusätzliche Messvorgänge überflüssig.

 

PRESSEKONTAKT

 

Cream Communication

Bettina Jäger

Bernstorffstr. 120

D-22767 Hamburg

Tel.: 49 40 431 791 26

Fax: 49 40 431 791 28

E-Mail: b.jaeger@cream-communication.com

HKL CENTER finden

Geben Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort ein und finden Sie
HKL Baumaschinen in Ihrer Nähe. Sie erreichen uns auch jederzeit unter der kostenlosen Servicenummer 0800-44 555 44

Hier finden Sie alle HKL Center auf einen Blick