Suchformular

Der große Vermieter

HKL ist aktiv bei 1,5 Millionen-Euro-Projekt der Deutschen Bahn

Bagger, Verdichtungsmaschinen und Lichtaggregate werden beim Umbau des Bahnhofs Crivitz eingesetzt

Crivitz, 6. Mai 2015 – Der Crivitzer Bahnhof ist seit Anfang April 2015 eine Großbaustelle. Hier kommen zahlreiche Maschinen aus dem HKL MIETPARK im Zuge umfassender Gleisausbauarbeiten zum Einsatz. Sie helfen bei der Erneuerung der Gleise sowie beim Neu- und Ausbau der Bahnsteige. Da eine solche Baustelle den Regionalverkehr beeinträchtig, wird auch an Wochenenden, Feiertagen und nachts gebaut. Dies erfordert eine perfekte Vorplanung und ein akkurates Ineinandergreifen aller Arbeitsschritte. Die zuständige Baufirma ITG Ingenieur-, Tief- und Gleisbau GmbH verlässt sich auf das umfangreiche Sortiment, die kompetente Beratung und schnelle Anlieferung von HKL. Die HKL Center Schwerin und Parchim stellen mehrere Maschinen und diverse Baugeräte zur Verfügung.

Mobilbagger, Kettenbagger, Walzen, Vibrationsplatten und Lichtaggregate aus dem HKL MIETPARK kommen beim Bahnhofsumbau in Crivitz zum Einsatz
Mobilbagger, Kettenbagger, Walzen, Vibrationsplatten und Lichtaggregate aus dem HKL MIETPARK kommen beim Bahnhofsumbau in Crivitz zum Einsatz

Große Walzen verdichten zunächst den Schotter im Gleisbett. Anschließend bringen leistungsstarke Kettenbagger die Schwellen für die Befestigung der Gleise in die richtige Position. Weitere Bagger übernehmen Aushubarbeiten für den Aus- und Neubau der Bahnsteige. Dann verdichten kleine Walzen und handgeführte Vibrationsplatten den Untergrund und ebnen die neu gelegten Steine der Bahnsteigplattformen. Darüber hinaus werden Lichtaggregate zur Beleuchtung der Baustelle bei Nacht eingesetzt. Container von HKL dienen während der Bauphase als Aufenthalts- und Besprechungsräume. Überschüssiges Material wird durch die Firma OTTO DÖRNER schnell und zuverlässig abtransportiert.

Schwere Bagger verladen überschüssiges Material
Schwere Bagger verladen überschüssiges Material

Jens Meier, Assistent des Niederlassungsleiters im HKL Center in Schwerin, sagt: „Wer uns beauftragt, kommt schnell voran. Bei diesem Projekt zeigt sich, wie wichtig die vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen unseren Mietdisponenten und dem Kunden ist.“

Weiterführende Informationen

Die Deutsche Bahn investiert rund 1,5 Millionen Euro, um die mehr als 50 Jahre alten Bahnanlagen auf dem Gelände des Bahnhofs Crivitz zu ersetzen. Neben der Erneuerung von 600 Metern Gleis sollen neue Weichen, ein neuer barrierefreier Mittelbahnsteig und ein elektronisches Stellwerk realisiert werden.

 

HKL CENTER finden

Geben Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort ein und finden Sie
HKL Baumaschinen in Ihrer Nähe. Sie erreichen uns auch jederzeit unter der kostenlosen Servicenummer 0800-44 555 44

Hier finden Sie alle HKL Center auf einen Blick