HKL BAUMASCHINEN

HKL Story / Frisch gestrichen!

Sie sind eher selten geworden – Autobahnbrücken aus Holz. Um das Holz intakt zu halten, benötigen ihre Konstruktionen regelmäßig einen frischen Farbanstrich. So auch die Brücke auf der österreichischen B37 zwischen Krems und Zwettl in Höhe Rastbach. Vor Start der Sanierungsarbeiten wird eine Ampelregelung errichtet, die den Straßenverkehr wechselweise an der Baustelle vorbei führt.

Eine Holzbrücke auf der österreichischen B37 zwischen Krems und Zwettl wird saniert – mithilfe einer Haulotte H16 TPX Teleskop-Arbeitsbühne aus dem HKL MIETPARK.
Eine Holzbrücke auf der österreichischen B37 zwischen Krems und Zwettl wird saniert – mithilfe einer Haulotte H16 TPX Teleskop-Arbeitsbühne aus dem HKL MIETPARK.

Mit von der Partie: Eine Haulotte H16 TPX Teleskop-Arbeitsbühne. Dank ihrer Arbeitshöhe von bis zu knapp 15 Metern und ihrer seitlichen Reichweite bis zu 12 Metern können die Arbeiter von der jeweiligen Fahrspur das Brückenbauwerk bis hin zum Betonlager problemlos erreichen. Der Straßenverkehr läuft währenddessen weiter.

Eine Ampelregelung sorgt dafür, dass die Sanierungsarbeiten mit der Teleskop-Arbeitsbühne bei laufendem Straßenverkehr erfolgen können.
Eine Ampelregelung sorgt dafür, dass die Sanierungsarbeiten mit der Teleskop-Arbeitsbühne bei laufendem Straßenverkehr erfolgen können.