HKL BAUMASCHINEN

Suchformular

HKL Story / Fünf auf einen Streich

HKL liefert Kramer Radlader und Service an Galabau-Spezialisten.

Hamburg, 14. Juli 2020 – Der Garten- und Landschaftsbau-Spezialist Ferdinand Wiese & Sohn GmbH (W&S) aus Hamburg schätzt das umfassende Sortiment und den zuverlässigen Service von HKL. Im Juni kaufte die Firma gleich fünf neue Kramer Radlader für die Gestaltung und Pflege von Grünflächen, Baumarbeiten und vieles mehr. Die Maschinen überzeugen W&S Geschäftsführer Daniel Hahn mit ihrer hohen Standsicherheit und extremen Wendigkeit. Besonderheit ist der brandneue Kramer 5050, der mit seinem äußerst geringen Eigengewicht von 2.620 kg und einer Kipplast von bis zu 1.700 kg auch für Einsätze im Bereich der Dachbegrünung eingesetzt werden kann. Zudem erwarb W&S einen Kramer 8115 für größere Erdarbeiten sowie drei Kramer 5085 mit Allradlenkung für beengte Einsatzorte.

HKL Story / Fünf auf einen Streich
Für die Zusammenstellung des neuen Fuhrparks wendete sich Daniel Hahn (rechts), Geschäftsführer Ferdinand Wiese & Sohn GmbH, vertrauensvoll an HKL Verkaufsleiter Hamburg Christoph Deuter (links).

Als langjähriger Kunde kennt und nutzt W&S das Komplettangebot aus Mieten, Kaufen und Service. Dazu gehört auch die regelmäßige Wartung und bei Bedarf Instandsetzung der Maschinen in den HKL Werkstätten.
 

HKL CENTER finden

Geben Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort ein und finden Sie
HKL Baumaschinen in Ihrer Nähe. Sie erreichen uns auch jederzeit unter der kostenlosen Servicenummer 0800-44 555 44

Hier finden Sie alle HKL Center auf einen Blick