Suchformular

Der große Vermieter

Hoffentlich schwindelfrei

HKL bringt seine Baumaschinen an jeden Einsatzort

Lübeck, 18. Juni 2015 – Hoch über den Dächern Lübecks schweben Maschinen von HKL. Diese wurden von der Firma BENNO MEYN Straßen- und Tiefbau GmbH & Co KG für Arbeiten an dem historischen Mauerwerk der bekannten Lübecker Altstadthäuser angefordert. Da die Maschinen aus dem HKL MIETPARK zu groß für den herkömmlichen Zuweg zum Hof sind, wurden sie mithilfe eines Krans an ihren Einsatzort transportiert. In puncto Maschinenauswahl setzte die ausführende Baufirma ganz auf die Beratungsexpertise von Deutschlands Branchenführer.

Spektakuläre Anlieferung: Für Arbeiten im Innenhof der Lübecker Altstadthäuser werden Maschinen von HKL per Kran an ihren Einsatzort transportiert
Spektakuläre Anlieferung: Für Arbeiten im Innenhof der Lübecker Altstadthäuser werden Maschinen von HKL per Kran an ihren Einsatzort transportiert

So konnten Sven Schmidt, Betriebsleiter im HKL Center in Lübeck und sein Team nach Besichtigung der Baustelle schnell die geeigneten Maschinen für das Bauvorhaben identifizieren. Ihre Anlieferung über die Dächer der Altstadthäuser war spektakulär. Vor Ort angelangt, verrichten die Bagger und Radlader von HKL diverse Arbeiten an der historischen Mauer der Häuser im Innenhof: Ein leistungsstarker Minibagger, ausgestattet mit Grabenräumschaufel und Tieflöffel, legt zunächst vorsichtig die Fundamente frei. Danach wird die Mauer mithilfe der Maschine Stück für Stück abgetragen und anschließend auf neu erstellten Fundamenten wieder aufgebaut. Ein wendiger Radlader wird für den Materialtransport eingesetzt. Er fährt permanent hin und her und sorgt so für den erforderlichen Arbeitsfreiraum auf dem begrenzten Bauareal. Die Arbeiten begannen im Juni und dauern voraussichtlich bis September.

Sven Schmidt, Betriebsleiter im HKL Center in Lübeck

Sven Schmidt, Betriebsleiter im HKL Center in Lübeck, erklärt: „Ein guter Mix aus Know-how und Erfahrung – davon profitieren unsere Kunden immer wieder. Bei diesem Projekt kam es bei der Auswahl der Maschinen vor allem auf zwei Dinge an: Ihr Eigengewicht durfte 2,5 Tonnen nicht überschreiten. Nur so konnte eine sichere Anlieferung per Kran gewährleistet werden. Gleichzeitig mussten die Maschinen leistungsfähig und sehr wendig sein, um auf dem beengten Baugelände perfekt agieren zu können.“

Spektakuläre Anlieferung: Für Arbeiten im Innenhof der Lübecker Altstadthäuser werden Maschinen von HKL per Kran an ihren Einsatzort transportiert
Spektakuläre Anlieferung: Für Arbeiten im Innenhof der Lübecker Altstadthäuser werden Maschinen von HKL per Kran an ihren Einsatzort transportiert

HKL CENTER finden

Geben Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort ein und finden Sie
HKL Baumaschinen in Ihrer Nähe. Sie erreichen uns auch jederzeit unter der kostenlosen Servicenummer 0800-44 555 44

Hier finden Sie alle HKL Center auf einen Blick