Suchformular

Der große Vermieter

HKL MIETPARK: Schwungvoller Start ins Frühjahr

Im Galabau stehen alle Zeichen auf Wachstum.

Der milde Winter und der frühe Temperaturanstieg machen es möglich: Der Galabau startet zeitig in die neue Frühlingssaison. HKL stellt Maschinen und Equipment für den Bau und die Pflege von Grünanlagen – akkubetriebene Geräte sind in diesem Jahr besonders gefragt.

HKL MIETPARK - Bagger von HKL im Einsatz

Die Bauunternehmen in Deutschland starten höchst optimistisch ins Jahr 2014. Die positive Entwicklung ist auf den sehr milden Winter und die guten klimatischen Bedingungen zurückzuführen. Auch im Galabau ist die Auftragslage für Bauherren und Landschaftsgärtner so gut wie selten. Zahlreiche Grün-, Garten-, Freizeit- und Parkanlagen bedürfen der intensiven Planung, Bebauung und Pflege. Auch Sport- und Spielplätze werden neu gestaltet oder wieder hergerichtet.

Laut einer Studie des Verbandes für Garten, Landschafts- und Sportplatzbau in Nordrhein-Westfalen stellte über die Hälfte der befragten Unternehmen in den vergangenen Monaten neue Mitarbeiter ein, um der momentanen Auftragslage und Nachfrage gerecht zu werden. Damit wird das Höchstniveau des Herbstes 2011 erreicht.

Erhebliche Investitionen

HKL investiert in diesem Jahr ganz erheblich in die Anschaffung von neuen Maschinen, Geräten und Equipment für den Galabau, um der steigenden Nachfrage allerorts zu begegnen. Im Vordergrund stehen dabei zweckorientierte, kompakte Maschinen, die vielseitig und wirtschaftlich im Garten- und Landschaftsbau eingesetzt werden können. 

HKL Radlader in Büsum

Zu der Vielzahl leistungsfähiger Baumaschinen für den Galabau gehören unter anderem wendige Radlader, allradbetriebene Maschinen mit geringem Eigengewicht und hoher Nutzlast. Radlader dieser Gewichtsklasse weisen durch ihren ungeteilten Rahmen eine hohe Standfestigkeit auf und eignen sich daher besonders für den Garten- und Landschaftsbau. Mit einem hydraulischen Schnellwechsler lassen sie sich einfach für verschiedenste Arbeiten umrüsten. Ladeschaufeln und Palettengabeln können schnell montiert werden. Häufig werden die Radlader bei Arbeiten auf Golfplätzen verwendet.

Mini- und Kompaktbagger

HKL Minibagger im Galabau

Zahlreiche Mini- und Kompaktbagger, die sich perfekt für die Anforderungen des Galabaus eignen, sind fester Bestandteil des großen Mietpark-Sortiments von HKL. Minibagger mit seitlich verstellbaren Auslegern ermöglichen das Arbeiten auch unter beengten Platzverhältnissen – zum Beispiel zwischen Bäumen. Wendige Muck-Trucks können als Dumper für Baumaterialien oder als geländegängige Gabelstapler mit großer Steigfähigkeit verwendet werden. Als Transportkarren, etwa für Gartenerde, fassen sie bis zu 350 Kilogramm Ladung. Für Verdichtungsaufgaben stehen Tandemwalzen und Rüttelplatten zur Verfügung.

Kleingeräte für den Galabau

Der HKL BAUSHOP bietet viele praktische Profi-Kleingeräte und -Werkzeuge zum Kauf. Das Spektrum reicht hier von Warnleuchten, Absperrbändern, Hämmern, Gabeln bis zu Laubbesen, Grabschaufeln und Versetzzangen. Zudem ist eine Vielzahl von Hochdruckreinigern, Kehrmaschinen, Beilen, Äxten und Scheren bei HKL erhältlich.

Aktuelle Trends zeigen, dass Landschaftsgärtner und Galabau-Unternehmen verstärkt auf akkubetriebene Geräte setzen. Entsprechend führt der HKL BAUSHOP eine Auswahl an Schlagbohr- und Bohrschraubern mit hoher Akkuleistung. Diese bieten beliebte Features wie stufenlose Drehzahlsteuerungen, Drehmomente in verschiedenen Stufen und leuchtstarke LEDs.

Bundesweit unterwegs

Baumaschinen von HKL sind bundesweit bei vielen Galabauprojekten im Einsatz. Im schleswig-holsteinischen Tornesch helfen sie, eine moderne Sportanlage für den Fußballnachwuchs zu errichten. In Knauthain bei Leipzig werden Bagger aus dem HKL MIETPARK für eine Deichsanierung zum Hochwasserschutz eingesetzt.

HKL Radlader im Galabau

In Büsum bei Dithmarschen unterstützen sie bei der Konstruktion einer großen Watt-Tribüne am Meer sowie bei der Neugestaltung der Promenade.

Damit knüpft das Unternehmen an seine langjährige Geschichte im Galabau an – unter anderem wurden mit Maschinen von HKL der Kieler Schlosspark hergerichtet, die Landesgartenschau in Norderstedt vorbereitet und der Promenadenausbau in Travemünde realisiert.

 

HKL CENTER finden

Geben Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort ein und finden Sie
HKL Baumaschinen in Ihrer Nähe. Sie erreichen uns auch jederzeit unter der kostenlosen Servicenummer 0800-44 555 44

Hier finden Sie alle HKL Center auf einen Blick