Suchformular

Der große Vermieter

HKL ist Anlaufpunkt auf der bauma 2013

Persönliche Beratung und großes Gebrauchtmaschinen-Sortiment bietet der deutsche Marktführer in seiner Info-Lounge am Übergang von Halle B.6 zum Atrium.

München, 12. Februar 2013 – Beratung und Know-how: Als Marktführer in Deutschland informiert HKL BAUMASCHINEN auf der diesjährigen bauma rund um Miete, Kauf, Einsatzgebiete und Wirtschaftlichkeit von Baumaschinen. In der großzügigen HKL Info-Lounge, direkt am Übergang von Halle B.6 zum Atrium, treffen sich interessierte Messebesucher und HKL Experten zum sachkundigen Gespräch und Austausch. An seinem Stand bietet der Baumaschinenvermieter einen Anlaufpunkt zur Orientierung und Information inmitten des Messetrubels.

HKL Berater stehen dem Besucher mit der Expertise, die der Komplettanbieter in den über 40 Jahren Geschäftstätigkeit im Kompakt- und Spezialmaschinenbereich gesammelt hat, zur Seite. Der Kunde, Geschäftspartner oder Interessent trifft in der HKL Info-Lounge seinen Berater persönlich, der ihn über Markt-Neuheiten informiert oder mit ihm gemeinsam zu den Messeständen der langjährigen HKL Handelspartner – darunter Kramer, Yanmar, Ammann, Terex, Bomag, Merlo, Atlas-Copco und Compair – geht, um die Markt-Neuheiten und deren Nutzen für den individuellen Bedarf zu bewerten. Das spiegelt Selbstverständnis und Service-Leistung des Komplett-Anbieters: Von der Bedarfsanalyse über die Einsatzberatung bis hin zum 24-Stunden-Service vor Ort – die HKL Kundenberater lassen keine Fragen offen.

Gut gewartete und gepflegte Maschinen aus dem Mietpark werden auf der bauma 2013 zum Kauf angeboten.

Gut gewartete und gepflegte Maschinen aus dem Mietpark werden auf der bauma 2013 zum Kauf angeboten.

Gebrauchtmaschinen für den internationalen Markt
Neben der Vermietung behauptet das norddeutsche Traditionsunternehmen auch im Handel mit Gebrauchtmaschinen seit Jahren die führende Position. Gut gewartete und gepflegte Maschinen aus dem Mietpark werden auf der bauma zum Kauf angeboten. Für die bauma-Besucher hält HKL eine Vielzahl von Gebrauchtmaschinen bereit – darunter Minibagger, Radlader, Raupenbagger, Mobilbagger, Raupen, Grader, Walzen, Teleskopmaschinen, Straßenfertiger, Baggerlader, Kompressoren, Verdichtungstechnik, LKW und viele mehr.

HKL BAUMASCHINEN auf der bauma2013

Besuchen Sie HKL auf der bauma 2013: HKL Info-Lounge, B6.B6.3/Atrium.

 

Über HKL BAUMASCHINEN

HKL BAUMASCHINEN (www.hkl-baumaschinen.de) ist ein herstellerunabhängiger Vermieter und Händler von Baumaschinen, Baugeräten, Containern und Nutzfahrzeugen. Das 1970 gegründete Unternehmen ist in Deutschland mit seinem Mietpark- und Service-Angebot größter Komplettdienstleister für Bau, Handwerk, Industrie und Kommunen. Die Initialen, die für die Gründungsstädte Hamburg, Kiel und Lübeck stehen, sind Firmenname und gleichzeitig Ausdruck für die hanseatische Tradition, zu der sich das inhabergeführte Familienunternehmen bekennt. HKL BAUMASCHINEN unterhält eine Mietflotte von 30.000 Maschinen und hält derzeit ca. 1.000 Gebrauchtmaschinen zum Verkauf bereit. Neben dem umfangreichen Maschinenangebot bietet HKL in seinen Baushops ein großes Sortiment an Baugeräten, Werkzeugen, Kleinmaschinen und Arbeitskleidung für jeden Bedarf. Mit seinen bundesweit über 130 Niederlassungen, 100 Baushops und über 40 ServicePlus-Centern garantiert der Komplettdienstleister die Nähe zum Kunden und den schnellen Service vor Ort. Weitere Niederlassungen hat HKL BAUMASCHINEN in Polen, Spanien und Österreich.

Pressekontakt HKL BAUMASCHINEN

CREAM COMMUNICATION
Neuer Wall 46
D-20354 Hamburg
Tel.: +49 40 431 791 26
Fax: +49 40 431 791 27
E-Mail: hkl@cream-communication.com

HKL CENTER finden

Geben Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort ein und finden Sie
HKL Baumaschinen in Ihrer Nähe. Sie erreichen uns auch jederzeit unter der kostenlosen Servicenummer 0800-44 555 44

Hier finden Sie alle HKL Center auf einen Blick